Unsere Meldungen in den sozialen Medien

Logo Instagram
Zum Kindersicherheitstag heute, dieser super wichtige Reminder: Ihr kennt uns, wir sind große Helm-Fans - außer halt auf Spielplätzen, denn da sind sie wirklich ein Risiko für Kinder, die sich im schlimmsten Fall mit dem Gurt ihres Helmes strangulieren können.⁠ ⁠ In Deutschland verunglücken immer wieder Kinder auf Spielplätzen, weil sie mit den Kordeln ihrer Jacken an Spielgeräten hängenbleiben, also noch einmal der eindrückliche Appell: Keine Helme, keine Schlüsselbänder ung keine Klamotten mit Kordeln auf dem Spielplatz!⁠ ✊ ⁠ #uffbasse #arbeitsschutz #kinderschutz #helme #spielplatz #sicherheit #hessenliebe #abersicher #keinrisiko #fürdiekids⁠ #kindersicherheit #kita⁠
Logo Facebook
Heute ist Kindersicherheitstag! 🧒👦👧🥳 Ihr kennt uns, wir sind große Helm-Fans - außer halt auf Spielplätzen. Denn da sind sie wirklich ein Risiko für Kinder, die sich im schlimmsten Fall mit dem Gurt ihres Helmes strangulieren können.⁠ ⁠ In Deutschland verunglücken immer wieder Kinder auf Spielplätzen, weil sie mit den Kordeln ihrer Jacken und Co. an Spielgeräten hängenbleiben. Also noch einmal der eindrückliche Appell: ✔️ Helme ab ✔️ Keine Schlüsselbäner ✔️ Sichere Kinderkleidung (ohne Schnürre oder Kordeln)
Logo Facebook
NULL
Logo Facebook
Logo Instagram
Zeigt her eure Griffel! ✋ ⁠ Keine Frage: Händewasch-Routinen in Kitas und Schulen - super! Eltern, jetzt seid ihr gefragt: das häufige Händewaschen und Desinfizieren kann Hände und Griffel beanspruchen, z.B. durch Rötungen und Schuppungen an den Handrücken. ⁠ ⁠ Die Tenside in der Seife waschen die guten Hautfette runter. Deshalb: Nicht nur waschen, sondern auch cremen! Das fordern auch viele Dermatolog*innen. ⁠ Die Hautpflege wird oft vergessen, wenn über Hygiene gesprochen wird. Also: Fortgeschrittene waschen, aber Profis cremen auch.⁠ ⁠ #uffbasse #unfallkasse #nocovid #haendewaschen #griffel #hessenliebe #mundart #flattenthecurve #gemeinsamgegencorona #coronasafety #hessischbabbeln
Logo Instagram
Na, bei wem hat sich das jahrelange Nasebohren als Training für die Corona-Tests ausgezahlt? Wir begrüßen jede Test-Option, die von Arbeitgeber*innen bereitgestellt wird. Arbeitsrechtlich ist die Sache recht eindeutig: ⁠ ⁠ Die SARS-Cov-2-Arbeitsschutzverordnung wurde auf Grundlage der Verordnungsermächtigung von § 18 Abs. 1 ArbSchG erlassen. ⁠Damit gehört das Angebot von Tests zu den von Arbeitgebern nach § 5 Abs. 1 ArbSchG durchzuführenden Maßnahmen des Arbeitsschutzes. ⁠ ⁠ Die Durchführung der Tests ist deshalb Arbeitszeit. Popeln zwar auch, aber wir raten euch da nicht nur aus hygienischer Sicht von ab. Ist auch besser für das Arbeitsklima 😉⁠ ⁠ #uffbasse #testedich #nocovid #hessenbleibtzuhause #coronaupdate #flattenthecurve #arbeitsschutz #gemeinsamgegencorona #coronasafety #arbeitszeit #coronafaq #nasebohren
Logo Instagram
Gut, dass ihr fragt! Ja, eine COVID-19 kann ein Arbeits-/Schulunfall oder eine Berufskrankheit (BK) sein. Sind Beschäftigte erkrankt und gibt es Hinweise dafür, dass sie sich bei der Arbeit infiziert haben, sollten sie ihren Arbeitgeber informieren. Arbeitgebende, Krankenkassen sowie Mediziner*innen müssen der UKH COVID-19-Fälle unter folgenden Voraussetzungen melden:⁠ ⁠ ✔️ der oder die Versicherte ist an COVID-19 erkrankt⁠ ✔️ eine Infektion mit SARS-CoV-2 ist nachgewiesen⁠ ✔️ bei der Arbeit oder in der Schule kam es zu einem intensiven Kontakt mit einer infizierten Person oder einem größeren Infektionsausbruch⁠ ⁠ Bei Beschäftigten im Gesundheitswesen und in Laboren muss eine Berufskrankheit gemeldet werden. Bei Beschäftigten in anderen Branchen (z. B. Kitas) kann eine Erkrankung an COVID-19 ein Arbeitsunfall sein. Sie ist Meldepflichtig, wenn die Erkrankung zu einer Arbeitsunfähigkeit von mindestens drei Tagen geführt hat. Erhält die UKH eine Unfallmeldung oder BK-Verdachtsanzeige klären wir, ob es sich um einen Versicherungsfall handelt. ⁠ Vermeiden wollen wir diesen Fall natürlich trotzdem, also passt trotz sinkender Inzidenzen auf euch auf, haltet Abstand und nehmt Rücksicht. 💗⁠ ⁠ #uffbasse #impfenschützt #nocovid #arbeitsunfall #berufskrankheit #covid19 #hessenbleibtzuhause #coronaupdate #flattenthecurve #arbeitsschutz #gemeinsamgegencorona #coronasafety #schulunfall⁠ ⁠
Logo Twitter
🥳🥳🥳🥳🥳🥳🥳🥳 t.co/CI1ctfpcl8
Logo Instagram
Wir sind uns nicht 100%ig sicher, ob dieses Urteil auch für das Thema "Mein Hund hat meine Hausaufgaben gefressen" gilt, werden das aber in jedem Fall juristisch prüfen.⁠ ⁠ #uffbasse #straightouttacourt #arbeitsunfall #gerichtsurteil #aufdenhundgekommen #hessenliebe #urteil #unfallkasse #sicherheit #wichtigeinformationen
Logo Facebook
Täglich 112-prozentiger Einsatz für den Gesundheitsschutz. Die Heldinnen und Helden der Feuerwehr sind Tag und Nacht einsatzbereit, um uns im Notfall zu helfen. Unter der Abwendung von lebensbedrohlichen Gefahren zählen viele der Einsatzkräfte nicht nur das Löschen eines Brandes, die Versorgung nach einem Unfall oder die Unterstützung bei Überschwemmungen, sondern übernehmen mit der Entscheidung für eine Covid-19 Impfung auch Verantwortung bei der Bekämpfung der Pandemie. Von eurem täglichen Einsatz für den Gesundheitsschutz sind wir begeistert. Danke, dass ihr für uns da seid. Ihr seid unsere kommmitmenschen der Woche! 👏
Logo Instagram
Wir denken mal kurz laut... Mal angenommen wir springen auf den Podcast-Zug auf: Welche Themen interessieren euch besonders? ⁠ ➡️ Alltagsstories aus der Welt des Arbeitsschutzes? ⁠ ➡️ Der wunderbare Kosmos der Freiwilligen Feuerwehren in Hessen? ⁠ ➡️ Ein Format für Erzieher*innen? ⁠ ➡️ Inspirierendes aus dem Bereich Ehrenamt?⁠ ⁠ Wir sind total an eurer Meinung interessiert. Schreibt uns in die Kommentare oder eine Nachricht. Wir freuen uns total auf eure Impulse! 👇⁠ ⁠ #uffbasse #podcast #washessenbewegt #ehrenamt #arbeitsschutz #freiwilligefeuerwehr #weneedyou #brainstorming #storytime
Logo Facebook
Mal angenommen, wir starten einen Podcast ... Welche Themen würden euch interessieren? 🤔 Schreibt's uns in die Kommentare! 👇
Logo Facebook
Mit Power zurück ins Leben! Geschichten, wie die von Tobias Ridder, bewegen und motivieren uns gleichermaßen seit vielen Jahren. Im Rahmen von "50 Jahre Schülerunfallversicherung" haben wir ihn getroffen, über den langen aber erfolgreichen Weg zurück zur Normalität gesprochen und auch den Blick Richtung Zukunft gewagt. Wir empfehlen: Anschauen! Mehr inspirierende Stories wie die von Tobias findet ihr auf der Website: 50jahre-suv.ukh.de
Logo Instagram
Wo bei passieren die meisten Unfälle? Richtig - auf dem Weg von A nach B. Ein sicherer Arbeitsweg ist also die halbe Arbeitsschutz-Miete. Bist du Sicherheitsbeauftragte*r und fragst dich: ⁠ ❓Wo gehe ich es am besten an? ⁠ ❓Welche Aspekte müssen berücksichtigt werden? ⁠ ❓Wann sind denn Treppen überhaupt sicher? ⁠ ⁠ Für alle, die neu mit Sicherheit und -gesundheit betraut sind, aber auch für diejenigen, die als gestandene Sicherheitsbeauftragte dazulernen wollen, ist unser Weiterbildungsseminar am 27.05. ein Muss! ⁠ ⁠ Anmelden könnt ihr euch über unser Kursangebot im Bio-Link. Oder schreibt uns gerne eine Nachricht hier. Dieser Arbeitsweg wird außerdem extrem kurz - denn er ist rein digitaler Natur. ⁠💪 ⁠ #uffbasse #sicherheit #weiterbildung #hessenliebe #ehrenamt #sicherheitsbeauftragte #arbeitsschutz #gewusstwie #workhack #arbeitsweg #treppe #fail
Logo Instagram
Wusstet ihr, das Fahrradfahrer*innen mehr schwere Kopfverletzungen erleiden als Motorradfahrer*innen? Liegts vielleicht an der Helmpflicht? Also Leute, zieht euch eure Helme oder Kragen-Airbags an! 🚲 ⁠ ⁠ Bei den Kids klappt es ja auch. 😉⁠ ⁠ Laut der Bundesanstalt für Straßenwesen trugen 2018 rund 82 % der 6-10jährigen beim Radfahren einen Helm. Über alle Altersgruppen hinweg sind es gerade mal nur 18 %. Na komm, sei Vorbild und setz ihn auf. Tut auch nicht weh -versprochen 😉✌️⁠ ⁠ #uffbasse #tragthelme #helmerettenleben #hessenradelt #hessenliebe #unfallschutz #bleibtgesund #schützteuch #cycling #fahrradhelm
Logo Instagram
Wenn Weiterbildung, dann aber auch richtig. Als Fachkraft für kommunales Gesundheitsmanagement könnt ihr jetzt ins Boom-Business einsteigen, denn wir haben noch freie Plätze im neuen Online-Zertifikatslehrgang, der am 16. Juli beginnt.⁠ ⁠ Dieser Zertifikatslehrgang richtet sich an Beauftragte, Verantwortliche oder Führungskräfte, die bereits im Betrieblichen Gesundheitsmanagement aktiv sind oder es werden wollen.⁠ ⁠ Wir vermitteln neben den Grundlagen auch wie ihr in eurem Betrieb ein Betriebliche Gesundheitsmanagement Schritt für Schritt einführen können. Dieser Lehrgang ist speziell auf die Herausforderungen und Situation im öffentlichen Dienst zugeschnitten und befähigt euch, direkt im Anschluss in die Praxis einzusteigen. Make the world healthy again und melde dich jetzt für den Zertifikats-Lehrgang an!⁠ ⁠ Die Übersicht über aktuelle Angebote findet ihr über den Link in der Bio. Schickt uns bei Interesse auch gern hier eine Nachricht.⁠ ⁠ #uffbasse #weiterbildung #karllauterbach #gesundheitsmanagement #öffentlicherdienst #hessenjobs #hessenliebe #onlinekurs #bleibtgesund #kommune
Logo Instagram
Die Ansprüche an Sicherheitsbeauftragte verändern sich mit der Arbeitswelt. Damit ihr in eurer Position up-to-date bleibst, stellen wir ein neues Online-Angebot zur Verfügung. Beim Kurs am 18. Mai geht es um Gefahren durch mangelnde Ordnung & Sauberkeit, die richtig Einschätzung beim Handlungsbedarf im eigenen Arbeitsumfeld sowie das grundsätzliche Kennenlernen des zutreffenden Regelwerke. ⁠ ⁠ Anmelden könnt ihr euch über unser Kursangebot im Bio-Link. Oder schreibt uns gerne eine Nachricht hier. Und ja, auch Schreibtisch-Messis sind ausdrücklich willkommen.⁠ 💪 ⁠ #uffbasse #sicherheit #weiterbildung #hessenliebe #ehrenamt #sicherheitsbeauftragte #arbeitsschutz #gewusstwie #workhack #onlinecoaching #seminar
Logo Facebook
Der große deutsche Twitter-Philosoph El Hotzo meinte einst "Deutsche Selfcare ist Stoßlüften" und na ja: er hat recht. Während der Corona-Pandemie sollte diese Art der Selfcare ohnehin häufiger praktiziert werden als sonst. Dieses Video zeigt noch einmal wie es optimal geht. Und natürlich möchten wir auch noch einmal herzlich an unsere CO²-Rechner-App erinnern, die auch weiterhin im App-Store eures Vertrauens auf euch wartet.
Logo Instagram
Ja, wir wissen, gendergerechte Sprache ist für viele Menschen eine Umgewöhnung und nicht immer intuitiv umzusetzen. Aber es ist eine Veränderung, die kein bloßer Trend ist, denn sie ist fair und inklusiv - und damit wichtig! ⁠ ⁠ Die UKH geht zukünftig mit gutem Beispiel voran und stellt nach und nach alle Formulare und Schreiben in gendergerechte Sprache um. Wir laden euch alle ein, sich uns anzuschließen. Habt ihr Fragen dazu? ⬇️⁠ ⁠ #uffbasse #gendergerecht #genderneutral #sprache⁠ #hessenliebe #füralle #gerechtigkeit #giorgiagrimaldi #inklusion
Logo Instagram
Am 28. April ist der Tag des Lärms. Also nochmal in Großbuchstaben: GEHÖRSCHUTZ IST SUPER!!!⁠ ⁠ Warum genau?⁠ ⁠ ▷ Weil Lärmschwerhörigkeit nicht heilbar, aber vermeidbar ist. ⁠ ▷ Weil Lärmschwerhörigkeit allmählich entsteht und anfangs selten festegstellt wird.⁠ ▷ Weil sich diese Krankheit stetig verschlimmert, solange der schädigende Lärm weiter ungehindert auf das Ohr einwirkt.⁠ ▷ Weil man irgednwann nicht mehr richtig hört und sich an Gesprächen nicht mehr beteiligen kann.⁠ ▷ Weil Lärmschwerhörige die (akustische) Bindung zu ihrer Umgebung verlieren und dadurch eine soziale Vereinsamung droht.⁠ ⁠ Also heute wie auch an allen anderen Tagen: Wem sein Gehör lieb ist, gönnt ihm Gehörschutz!⁠ ⁠ #uffbasse #gehörschutz #arbeitsschutz #tagdeslärms #prävention #hessen #sicheristischer #facepalm #gönndir
Logo Facebook
NULL
Logo Instagram
Keine Lust mehr auf Pandemie? Geht vielen ähnlich, Und da hilft aus aktueller wissenschaftlicher Sicht vor allem: Impfen! Jede einzelne Person kann etwas bewegen – jede einzelne Person, die sich impfen lässt, trägt dazu bei die Pandemie zu stoppen. Wir danken ausdrücklich allen Menschen in Pflege- und Gesundheitsberufen: Danke dafür, dass ihr euch impfen lasst und mit eurem unermüdlichen Einsatz - teilweise bis an die eigenen Grenzen - dazu beitragt, die Pandemie einzudämmen. Ihr seid die Besten! ❤️ #uffbasse #unfallkassehessen #impfenschützt #hessenbleibtzuhause #danke #flattenthecurve #gegencorona #allemalneschichtmachen # #hessenhältzusammen
Logo Instagram
Die Entwicklung der tödlichen Unfälle geht in eine gute Richtung: Kein Schul- oder Schulwegeunfall endete 2020 tödlich. Insgesamt wurden 50.565 (meldepflichtige) Schulunfälle gemeldet. Auch die Zahl der Schulwegunfälle ging um 26,2 Prozent auf 4.357 Fälle zurück. Wir wissen natürlich: Wo keine offenen Schulen, da keine Gefahrenquellen. Aber wir werden uns auch in der Zeit nach Covid-19 weiterhin dafür einsetzen, durch unsere Angebote und Maßnahmen dazu beizutragen, Hessens Schulen zu sicheren Orten für alle Beteiligten zu machen. Da geht’s uns wie bei den Inzidenzen: Wirklich happy sind wir erst, wenn am Ende die Null steht.⁠ ⁠ #uffbasse #horschesemal #visionzero #arbeitsschutz #schulsicherheit #falltenthecurve #gemeinsamfürhessen #hessenliebe
Logo Instagram
Schnell- und Selbsttests sind mit guter Genauigkeit in der Lage festzustellen, ob jemand aufgrund einer COVID-19-Infektion akut ansteckend ist. Allerdings sind sie nur bedingt aussagekräftig, da weder eine Neuinfektion mit noch geringer Viruslast noch schon länger andauernde Infektion zuverlässig erkannt wird.⁠ ⁠ Dennoch geben Schnelltests eine zusätzliche Sicherheit. Regelmäßige Tests helfen dabei, Infizierte ohne Krankheitssymptome zu erkennen. Diese Personen können so schneller in Quarantäne gebracht und ihre Kontakte besser nachvollzogen werden. Wir finden das richtig gut und heben unsere Daumen (und Nasen) fürs Testen! ⁠ ⁠ #uffbasse #impfenschützt #nocovid #hessenbleibtzuhause #coronaupdate #flattenthecurve #gemeinsamgegencorona #coronasafety
Logo Instagram
Wir freuen uns sehr über diese Neuigkeiten! Das Bundeskabinett hat eine Novelle für die Anerkennung von Berufskrankheiten beschlossen. Dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) zufolge soll dadurch der Unterlassungszwang wegfallen, also die verpflichtende Aufgabe der schädigenden Tätigkeit.⁠ ⁠ Damit verbunden sind aber auch mehr Mitwirkungspflichten bei Präventionsmaßnahmen. Darüber hinaus soll ein ärztlicher Sachverständigenbeirat zu Berufskrankheiten gesetzlich verankert werden. Die gesetzlichen Neuerungen sollen zudem einheitliche Regelungen zur Anerkennung von Bestandsfällen bei neuen Berufskrankheiten schaffen und mehr Transparenz und Anreize zur Berufskrankheitenforschung durch eine öffentliche Berichterstattung der Unfallversicherung schaffen. Das ist ein wichtiger Schritt für die soziale Sicherung in Deutschland. Ob die Akzeptanz psychischer Erkrankungen als Berufskrankheiten folgen werden?⁠ ⁠ #uffbasse #arbeitsschutz #aufklärung #berufskrankheiten #unterlassungszwang #prävention #hesseninfos #arbeitnehmerschutz
Logo Twitter
Sind Kinder Treiber der Pandemie? Und wie gefährlich sind eigentlich Schnelltests? @quarkswdr t.co/EkWlB0S0Bc
Logo Instagram
Wir machen hier nur ein bisschen Instagram, aber unsere Wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen für Organisation von Sicherheit und Gesundheit beraten unsere Mitgliedsunternehmen und die Kommunen zur Arbeitsorganisation und platzieren die Themen Arbeitsschutz und Prävention dort aktiv. Ohne sie geht hier nichts! Wenn du das liest und jetzt denkst “Moment mal, Orgberatung kann ich und Expertise im Bereich Planung, Durchführung und Nachbereitung von Evaluationsmaßnahmen hab ich auch!”, dann hör auf zu Scrollen und klick den Link in unserer Bio. ⁠ ⁠ Denn vielleicht ist das genau der Traum-Job, nachdem du schon so lange suchst. Wir begrüßen euch auf jeden Fall mit offenen Armen! <3⁠ ⁠ #uffbasse #organisationstalent #hessenjobs #jobangebot #jetztbewerben #jobsuche #wirsuchendich #fachberaterin #frankfurtjobs #frankfurtdubistsowunderbar #frankfurtammain #joblove
Logo Instagram
Wir machen hier nur ein bisschen Instagram, aber unsere Wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen für die Organisation von Sicherheit und Gesundheit beraten unsere Mitgliedsunternehmen und die Kommunen zur Arbeitsorganisation und platzieren die Themen Arbeitsschutz und Prävention dort aktiv. Ohne sie geht hier nichts! Wenn du das liest und jetzt denkst “Moment mal, Orga-Beratung kann ich und Expertise im Bereich Planung, Durchführung und Nachbereitung von Evaluationsmaßnahmen hab ich auch!”, dann hör auf zu Scrollen und klick den Link in unserer Bio. ⁠ ⁠ Denn vielleicht ist das genau der Traum-Job, nachdem du schon so lange suchst. Wir freuen uns auf deine Bewerbung 💙 ⁠ #uffbasse #organisationstalent #hessenjobs #jobangebot #jetztbewerben #jobsuche #wirsuchendich #fachberaterin
Logo Facebook
Für Kreativität in brenzligen Situation sind Hessens Kinderfeuerwehren bekannt, doch auch bei der eigentlichen Kreativarbeit überraschen uns die jungen Mitglieder immer wieder aufs Neue. Die Einsendungen aus unserem beliebten Wettbewerb für die kleinen Feuerwehrleute zeigen uns das seit Jahren. Und auch dieses mal, freuen wir uns auf tolle Einsendungen. ⁠ ⁠ Auf Bildern, Fotos, Postern oder Collagen sollen die Kleinen Situationen rund ums Thema Sicherheit darstellen - ganz nach dem Motto "Meine Kinderfeuerwehr ist sicher!" Die Gewinnerbeiträge werden nicht nur mit supertollen Preisen und fancy Pokalen belohnt, sondern es wird auch einen tollen Wandkalender mit allen prämierten Kunstwerken geben. Einsendeschluss ist am 30. April. Alle Infos findet ihr an dieser Stelle: feuerwehr.ukh.de/kinder-jugend/kinderfeuerwehrwettbewerb/
Logo Instagram
Für Kreativität in brenzligen Situation sind Hessens Kinderfeuerwehren bekannt, doch auch bei der eigentlichen Kreativarbeit überraschen uns die jungen Mitglieder immer wieder aufs Neue. Die Einsendungen aus unserem beliebten Wettbewerb für die kleinen Feuerwehrleute zeigen uns das seit Jahren. Und auch dieses mal, freuen wir uns auf tolle Einsendungen. ⁠ ⁠ Auf Bildern, Fotos, Postern oder Collagen sollen die Kleinen Situationen rund ums Thema Sicherheit darstellen - ganz nach dem Motto "Meine Kinderfeuerwehr ist sicher!" Die Gewinnerbeiträge werden nicht nur mit supertollen Preisen und fancy Pokalen belohnt, sondern es wird auch einen tollen Wandkalender mit allen prämierten Kunstwerken geben. Der Einsendeschluss ist der 30. April. Alle Infos findet ihr in in unserem Bio-Link, liebe Betreuer*innen!⁠ ⁠ #uffbasse #jugendfeuerwehr #kinderfeuerwehr #hessischejugendfeuerwehr #hessenliebe #imeinsatz #ehrenamt #jfhessen #jfverbindet
Mehr laden