Lehrerkoffer "immer sicher unterwegs"

Ein durchschnittlicher Weg zur Grundschule beträgt etwa 2 km – zur weiterführenden Schule schon etwa 5 km. Ein neuer, viel längerer Schulweg bedeutet ein höheres Risiko. Wege zur weiterführenden Schule werden auch oft erstmals wirklich selbstständig zu Fuß, mit dem Bus oder mit dem Fahrrad zurückgelegt.

Die Unfallkasse Hessen möchte Sie als Lehrkraft einer 4. und 5. Klasse daher mit dem Lehrerkoffer "Immer sicher unterwegs" unterstützen. Er gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Schülerinnen und Schüler mit möglichst vielen Aspekten zum Thema "sicherer Schulweg" vertraut zu machen und ihnen so den neuen Schulweg zu erleichtern.

Der "Lehrerkoffer" ermöglicht Ihnen die Gestaltung einer kompletten Unterrichtseinheit – die Materialien können Sie individuell zusammenstellen. Im Lehrerhandbuch finden Sie Lösungsvorschläge und beispielhafte Antworten für alle Aufgaben der Stationenarbeit. Besonders wichtig: Für jede Station ist ein "offenes Arbeitsblatt" vorgesehen. Nutzen Sie dieses, um eigene Übungen zu entwickeln, die zum Wegerisiko Ihrer Schule und Ihren Schüler am besten passen.

Molli geht über den Zebrastreifen
Illustrationen: Thorsten Trantow